2020-07-24_Keine Season 2020 für die Dukes - Ingolstadt Dukes

Direkt zum Seiteninhalt
27. Juli 2020     Keine Season 2020 für die Dukes


Es hat lange gedauert und es haben viele Gespräche zwischen dem Verband und den GFL-Mannschaften stattgefunden...
Am Ende ist es dann an jedem Verein zu entscheiden, sind wir dabei in einer verkürzten Corona-Saison oder nicht.
Die Dukes haben sich dagegen entscheiden müssen. Natürlich wäre es uns lieber gewesen, den Spielern die Möglichkeit zu geben, auf dem Feld zu stehen und Punkte zu machen, und den Fans die Atmosphäre im Stadion zu geben.
Für die Spieler sind aber noch immer Einschränkungen beim Training auferlegt und eine vernünftige Saisonvorbereitung ist einfach noch nicht möglich - und ein Gameday, wie wir ihn kennen, ist im Corona-Jahr einfach nicht möglich.
Wir müssen deswegen nun leider den "Not-Aus" drücken.
Es wird sich in den nächsten Tagen zeigen, welche GFL Vereine leider den gleichen Schritt gehen müssen.
Wenn die Regelungen lockerer werden, prüfen wir die Möglichkeiten von Freundschaftsspielen, um auch in diesem Jahr doch etwas Football nach Ingolstadt zu bringen - aber das ist alles noch offen.
Wir hoffen, Ihr habt alle Verständnis für diese Entscheidung - die uns nicht leicht gefallen ist.
Zurück zum Seiteninhalt